Auszahlung von Novemberhilfen verzögert 5 (2)

Corona Virus: Steuerliche Erleichterungen beim Finanzamt

Vom Corona-Lockdown betroffene Unternehmen mĂĽssen weiter auf die Auszahlung der sogenannten Novemberhilfen warten. Unter anderem in Sachsen-Anhalt wurde darauf verwiesen, dass die vom Bund bereitgestellte Online-Plattform auch am Montag nicht funktioniert habe. Nach einem Bericht der Zeitung “Welt” stand die notwendige Software am Montagnachmittag … Weiterlesen …

November-Lockdown: Bundesregierung will die ZĂĽgel straffer ziehen 5 (4)

Corona-Lockdown - Beratung bei der Beantragung der Soforthilfen

Der Bund will die Kontaktbeschränkungen schon vor Ablauf des Teil-Lockdown im November drastisch verschärfen. Unter anderem sollen sich weniger Menschen verschiedener Haushalte treffen dĂĽrfen, auf private Feiern soll bis zum Weihnachtsfest ganz verzichtet werden. Zudem will der Bund die Maskenpflicht an Schulen ausweiten, bei … Weiterlesen …

Verfassungsgericht – Eilantrag zum Lockdown abgewiesen 5 (1)

Unternehmensberatung zu Fördermitteln und Beihilfen

Bundesweit klagen Hotels, Restaurants, Kinos und andere gegen den Lockdown im November – jetzt hat sich erstmals das Bundesverfassungsgericht zu den angeordneten SchlieĂźungen geäuĂźert. Die Karlsruher Richter wiesen den Eilantrag eines bayerischen Filmtheaters mit Restaurant zurĂĽck. In ihrer am Donnerstag veröffentlichten Entscheidung vom Vortag sprechen sie … Weiterlesen …

Betrug bei Corona Soforthilfe – Verpflichtung zur RĂĽckzahlung? 5 (1)

Betrug bei Corona Soforthilfe – Verpflichtung zur Rückzahlung

Als erster finanzieller Ausgleich der durch die Corona-Pandemie 2020 verursachten Liquiditätsengpässe bei kleinen und groĂźen Unternehmen wurden seit April 2020 ĂĽber die Landesbanken Soforthilfen zur VerfĂĽgung gestellt. Sollte sich nun herausstellen, dass die Voraussetzungen fĂĽr die Gewährung nicht erfĂĽllt sind, ist eine RĂĽckzahlung der … Weiterlesen …

Kommt Unternehmerlohn für Solo-Selbstständige? 5 (1)

Unternehmerlohn für Soloselbständige

Wer keine Betriebskosten hat, geht bei den Corona-Hilfen bisher weitgehend leer aus. Eine Erfahrung, die viele Solo-Selbstständige machen mussten. Eine AnkĂĽndigung des Bundeswirtschaftsministeriums gibt Hoffnung und könnte den Betroffenen einen Unternehmerlohn ermöglichen. Bereits zu Beginn der Corona-Krise gab es Hilfsprogramme fĂĽr Freiberufler und Selbstständige, … Weiterlesen …

Lockdown im November – Details der Coronahilfen stehen fest 4.8 (33)

Lockdown im November – Details der Coronahilfen stehen fest

Die auĂźerordentliche Wirtschaftshilfe fĂĽr den Monat November 2020 bietet eine weitere zentrale UnterstĂĽtzung fĂĽr Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, die von den aktuellen Corona-Einschränkungen besonders betroffen sind. Weitere Details und Bedingungen der Hilfen stehen jetzt fest. Auswirkungen des November Lockdown sollen gemildert werden … Weiterlesen …

Altmaier sagt Corona-Hilfen bis Ende des Monats zu 5 (1)

Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat rasche Hilfen fĂĽr vom Corona-Teil-Lockdown betroffene Unternehmen noch bis Monatsende versprochen. Zudem stellt er klar, dass die Regelung auch fĂĽr Hotels und unter bestimmten Voraussetzungen fĂĽr indirekt betroffene Unternehmen gilt. Das sagte Altmaier nach dpa-Informationen am Dienstag in einer Online-Sitzung der … Weiterlesen …

Hotel- und Gastgewerbe droht der Lockdown 5 (1)

Der Bund will mit einem zeitlich beschränkten Lockdown die anschwellende Corona-Infektionswelle brechen. Auch Reisebranche, Gastronomie, Hotellerie und Kultureinrichtungen sind laut einer Beschlussvorlage des Bundes massiv betroffen. Bundesweit sollen Freizeiteinrichtungen und Gastronomie geschlossen, Unterhaltungsveranstaltungen verboten und Kontakte in der Ă–ffentlichkeit sowie Feiern auf Plätzen und … Weiterlesen …

Ein Gastronom gewinnt Corona-Klage gegen Versicherung 5 (1)

Ein wegweisendes Landgericht-Urteil in Zeiten von Corona Nach einer landesweiten Corona-Klagewelle gegen zahlungsunwillige Versicherungen spricht das MĂĽnchner Landgericht erstmals einem klagenden Gastronomen die geforderte Millionensumme zu. Laut Urteil muss die beklagte Versicherungskammer die Kosten der coronabedingten BetriebsschlieĂźung an den Pächter des MĂĽnchner Augustinerkellers zahlen … Weiterlesen …

325.900 Minijobs im Gastgewerbe verloren 5 (2)

Minijobber sind die ersten die den Job verlieren Mit den Einschränkungen in der Corona-Krise vor allem FrĂĽhjahr ist die Zahl geringfĂĽgig Beschäftigter deutlich zurĂĽckgegangen. Minijobs sind oft die ersten, die in der Krise wegbrechen. In bestimmten Branchen sind es besonders viele. Im Zuge der … Weiterlesen …