Existenzgr√ľndung in der Corona Krise?

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie

Geschlossene Restaurants und L√§den, abgesagte Veranstaltungen und potenzielle G√§ste, die lieber zu Hause bleiben. Objektiv betrachtet klingt das nicht gerade nach den besten Bedingungen, um sich mit einem Unternehmen selbstst√§ndig zu machen. So ist auch die Zahl der Existenzgr√ľndungen im vergangenen Jahr zur√ľckgegangen. Viele Existenzgr√ľnder habe Ihre Pl√§ne zu Beginn der Corona-Krise auf Eis gelegt. Einige Gr√ľndungen seien zwar im zweiten Halbjahr nachgeholt worden. Aber das Fazit ist: Die Gr√ľndungst√§tigkeit war 2020 insgesamt aber dennoch schw√§cher als im Jahr davor.

Aber auch in Krisensituationen wie der Covid19 Pandemie kann man einen erfolgreichen Start in die Selbst√§ndigkeit planen. Die Pandemie muss hier nicht zwingend ein Argument gegen eine Existenzgr√ľndung sein. In diesen Zeiten ist vieles in Bewegung und gerade dies k√∂nnte ein guter Anlass sein etwas Neues zu beginnen.

Das Gr√ľndungsklima hat sich deutlich verbessert

Gef√∂rdert etwa durch bekannte Formate wie “Die H√∂hle der L√∂wen” ist die Gr√ľndermentalit√§t in der breiten Bev√∂lkerung angekommen. Es ist mittlerweile ‚Äěhip‚Äú sich selbst√§ndig zu machen. Die Start-up-Landschaft in Deutschland hat die Corona-Krise laut einer im Januar pr√§sentierten Studie der Beratungsgesellschaft EY bis heute auch recht gut verkraftet. Gelder von Investoren f√ľr Gr√ľnder flie√üen weiter.

Die gute Geschäftsidee hängt eng mit Ihrer Persönlichkeit zusammen

Der Konkurrenzdruck als selbst√§ndiger Unternehmer ist sehr hart. Eine tolle Idee f√ľr die Gr√ľndung eines Unternehmens ist f√ľr Sie nicht umsetzbar, wenn Sie ungern unter Menschen sind. Eine gute Idee ist nur so viel Wert wie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, Zeit und Energie zu investieren. Eine gute Idee muss nicht komplett neu sein, sie kann auch ein punktuell vorhandene Bed√ľrfnis befriedigen.

Gibt es am geplanten Standort etwas noch nicht, das an einem andere Ort gut läuft?

Halten Sie die Augen offen und schlagen Sie zu, wenn Sie feststellen, dass Sie eine Idee nicht mehr losl√§sst. Die wichtigste Anforderung an eine gute Gesch√§ftsidee liegt bei Ihnen selbst. Sind Sie Experte in Bereich Ihrer Gesch√§ftsidee? Haben sie ein gro√ües Interesse am Thema und macht es Ihnen Spa√ü, in diesem Bereich aktiv zu sein: Dann haben sie die Anforderung bestanden. Wenn das nicht der Fall ist, kann Ihre Existenzgr√ľndungsidee noch so gut durchdacht sein, Sie werden Sie h√∂chstwahrscheinlich nicht zum Erfolg f√ľhren, weil Sie pers√∂nlich nicht dahinter stehen.

Gibt es einen Markt f√ľr Ihr Gr√ľndungs-Vorhaben?

Neben dem persönlichen Interesse ist das Kundeninteresse der wichtigste Erfolgsfaktor:

  • L√∂sen sie mit Ihrer Gesch√§ftsidee ein Problem f√ľr ausreichend viele Menschen?
  • Ist Ihre Idee wirklich neu, haben Sie ein Alleinstellungsmerkmal oder gibt es bereits eine Markts√§ttigung?
  • Wie ist die Konkurrenzsituation?

Bevor Sie starten, m√ľssen Sie unbedingt das Potential Ihrer Idee recherchieren. Hierf√ľr ist es notwendig, selbst die n√∂tige Marktforschung betreiben, z.B. bei Verb√§nden, durch Umfragen, das Einsehen √∂ffentlicher Daten (Statistisches Bundesamt, IHK etc.) oder auch durch den ein oder anderen Testauftrag bei Ihrer Konkurrenz. Ihr Gesch√§ft muss sich langfristig f√ľr sie lohnen. Es reicht nicht, wenn Sie mit Ihrer Idee viele Menschen erreichen, diese aber nicht daf√ľr zahlen k√∂nnen / wollen / m√ľssen. Die Rentabilit√§t Ihres Vorhabens ist extrem wichtig. Diese k√∂nnen Sie im Vorfeld nur √ľber einen Businessplan w√§hrend der Gr√ľndungsphase herausarbeiten. Dort stellen Sie die Kosten Ihrer Existenzgr√ľndung den geplanten Einnahmen gegen√ľber. So k√∂nnen Sie sich davor bewahren, fr√ľh vor dem finanziellen Aus zu stehen.

Brauchen sie Fachpersonal, um Ihre Idee umzusetzen?

Wenn ja, k√∂nnen sie sich das leisten? Brauchen Sie Maschinen, K√ľchenger√§te, Lagerhallen oder eine besondere Gesch√§ftsausstattung? Wenn ja, k√∂nnen Sie sich das leisten oder ist es m√∂glich, einen Kredit daf√ľr zu bekommen? Gibt es besondere rechtliche Vorschriften oder Zulassungsvoraussetzungen, die Sie erf√ľllen m√ľssen, um in Ihrem Bereich aktiv zu werden (wie z. B. eine Konzession)?

Ihre Geschäftsidee Рunsere Businessplan Beratung

Mit unserer professionellen Businessplan Beratung erarbeiten wir die wichtigen Fragen mit Ihnen und gebe Ihnen die richtigen Antworten. Chancen und Risiken werden aufgezeigt und analysiert, die richtigen Ma√ünahmen speziell im Gr√ľndungsprozess geplant und begleitet. Am Ende des Beratungsprozesses sind Sie in der Lage, die Geschicke Ihres Unternehmens v√∂llig selbst√§ndig zu lenken und erfolgreich am Markt zu agieren. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Wie hilfreich war diese Information?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Teile den Beitrag weiter...

Informiere auch deine Freunde